Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wireotto-zimmermann.deDer Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich.Session
cmnstrotto-zimmermann.deSpeichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies.1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken.1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren1 Tag
Impressum

Formula:R Verbundbremsscheiben

Die Produktlinie Formula:R ist das Ergebnis der Zusammenarbeit mit dem von Zimmermann gesponsertem Rennteam. Formula:R Verbundbremsscheiben ersetzen z.T. sehr kostenintensive Carbon-Keramik-Bremsanlagen und sind ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke vorgesehen.

Die Verbundtechnik mit einem Leichtmetalltopf bringt eine deutliche Gewichtsreduzierung. Diese Gewichtsreduzierung führt zu einer eindeutig verbesserten Fahrperformance, da die Bremsscheiben zur ungefederten Masse zählen. Das Verhältnis von ungefederter zu gefederter Masse wird dadurch zugunsten der gefederten Masse erhöht. Die Bodenhaftung und damit die Kontrolle über das Fahrzeug werden spürbar verbessert.

Ihre Vorteile:

  • Erprobt im Renneinsatz
  • Speziell beschichteter Leichtmetalltopf und hochgekohlter Gussreibring mit optimaler Wärmeleitfähigkeit
  • Höchste Performance der Scheibe auch in vorübergehend heißem Zustand
  • optimale Belüftung und höchste Stabilität durch schräge Rippen im Ventilationskanal
  • z.T. als Ersatz für Carbon-Keramik-Bremsscheiben
  • Freie radiale Ausdehnung durch soezielle Verbindung von Topf und Reibring
  • Bremsenfading wird vermieden
  • Sportliche Optik durch Z-Nuten
  • Ausschließlich für die Rennstrecke entwickelt

Weitere Qualitäts-Produkte